Banner

Wir machen mit!

Girls‘ Day bei aquadrat am 28.03.2019 - Ein Tag im Einsatz für sauberes Wasser

Für den Girls´ Day am 28. März 2019 lädt aquadrat ingenieure wieder interessierte Schülerinnen nach Griesheim ein, um einen Tag zusammen mit Technikern/Innen, Bauzeichnern/Innen und Ingenieuren/Innen im Ingenieurbüro zu verbringen und ihnen das vielfältige Betätigungsfeld der Siedlungswasserwirtschaft nahezubringen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sprechen mit den Schülerinnen über ihre Erlebnisse und Herausforderungen bei Ausbildung bzw. Studium. Natürlich bringen sie auch spannende Fotos ihrer aktuellen Projekte mit und erläutern an Zeichnungen die vielfältigen Anforderungen von Bauprojekten auf Kläranlagen und im Kanalnetz. In einem kleinen Workshop „Was gehört zum Alltag im Ingenieurbüro“, dürfen dann die Schülerinnen kreativ ihr neues Wissen umsetzen.

Mit einer Sicherheitsunterweisung werden die Schülerinnen nicht nur auf einen Ausflug für den Nachmittag vorbereitet, sondern sie erfahren auch, dass Arbeitsschutz eine wichtige Rolle in diesem Berufsfeld spielt.

Nach einem kleinen Mittagssnack fahren die Schülerinnen in Begleitung einer Ingenieurin auf die Kläranlage der Stadt Griesheim. Dort erläutert die Kläranlagenleitung (Herr Bruchwalski und Herr Feuerbach), bei einer Führung durch die Anlage, den Weg des Abwassers. Die Schülerinnen dürfen sich nicht nur von großen Bauwerken, Becken und Maschinen beeindrucken lassen, sondern erfahren auch, dass die Abwasserreinigung ein kompliziertes Zusammenspiel aus physikalischen, biologischen und chemischen Prozessen ist, die nur erfolgreich gelingen kann, wenn die Kläranlage von gut ausgebildeten, kompetenten Teams geplant und betrieben werden.

Weitere Informationen, sowie die Anmeldung sind unter dem zentralen Girls´ Day-Radar zu finden: www.girls-day.de

Girlsday