Banner

Klärwerk Gießen

Ausbauarbeiten an der Energiezentrale des Klärwerk Gießen beginnen

Auf dem Klärwerk Gießen wurden die Rohbauarbeiten für die neue Energiezentrale fertiggestellt. Dach und Fassade sind geschlossen und die Ausbauarbeiten haben begonnen.

Die neue Anlage wird die neue Gebläsestation mit 4 Turboverdichtern sowie die Gasaufbereitung und die zentrale BHKW- und Heizungsanlage beinhalten. Damit wird sie zur zentralen Schaltstelle für das Strom- und Wärmemanagement des Klärwerks. Die Inbetriebnahme ist für das kommende Jahr geplant.

 
Energiezentrale
Energiezentrale